Beda Kontakt
Kontakt
anrufen

Jetzt anrufen

0221 / 95 84 44 - 0

Rückruf anfordern

Rückruf anfordern

Nachricht schreiben

Nachricht schreiben

Karte
Zurück zur Übersicht

Dächer nachhaltig dämmen mit BauderEco

Blog | 17.09.2020

Dächer nachhaltig dämmen mit BauderEco

Unser Klima ist im Wandel, unsere Welt verändert sich. Nachhaltigkeit ist eines der Schlagwörter unserer Zeit. Die Forderung nach Dämmstoffen, die das Klima schützen und die Energie sparen ist da und wird von Verarbeitern, Architekten und Bauherren getragen. Der Dämmstoffspezialist Bauder hat deshalb einen nachhaltigen Dämmstoff entwickelt, der einerseits dämmt und andererseits völlig ohne dem Baustoff Holz auskommt. Holz, grundsätzlich ein wichtiger Bau- und Werkstoff, spielt bei BauderEco keine Rolle. Durch den bewussten Verzicht auf Holz werden Bäume gerettet, die für den Klimaschutz sehr wichtig sind. Bauder setzt bei BauderEco auf Biomasse und recycelte Stoffe. Bei geringstem Rohstoff- und Energieeinsatz wird eine maximale Dämmleistung erzielt. Mit BauderEco werden neue Maßstäbe gesetzt, denn nachhaltig dämmen bedeutet, ökologisch, dämmstark und wohngesund.

BauderECO Dämmstoff

  1. Kaschierlage – oberseitige Spezialbahn
    • Sortenreines, recycelbares PP
    • Extrem rutschfest
    • Robust
    • Vorteil: auch bei feuchter Witterung sicher begehbar
  2. Schnittraster 10cm
    • Aufgedruckter 10 cm Schnittraster
    • Vereinfacht die Verlegung und den Zuschnitt von Anschlussdetails
  3. Dämmkern
    • Aus Biomasse (pflanzliche Ernteabfälle) und recycelten Stoffen
    • Höchste Dämmleistung (WLS 025)
    • Geringster Energie- und Rohstoffeinsatz
    • Dünnste Elementdicken erreichen höchste Anforderungen an den Wärmeschutz
    • Hohe Druckfestigkeit und geringes Gewicht
  4. Deckschicht
    • Beidseitig, atmungsaktiv
    • Aus Muschelkalk und Glasvlies (Abfall aus dem Lebensmittelbereich)
  5. Horizontal- und Vertikalüberlappung selbstklebend
    • Selbstklebend
    • Anwenderfreundlich
    • Rückstausicher und winddicht
    • Höchste Sicherheit durch Überlappungsverklebung (Kleber in Kleber Prinzip)

Weiterführende Infos:

BauderECO Broschüre

BauderECO Datenblatt

BauderECO Technikbroschüre

Beitrag teilen

Zurück zur Übersicht
Newsletter Icons

Newsletter

Jetzt für unseren Newsletter anmelden
und informiert bleiben!